La­dy Ga­ga

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - GESELLSCHAFT -

(dapd) Das Kleid aus ro­hem Fleisch, mit dem Pop­star La­dy Ga­ga kürz­lich für ein Zeit­schrif­ten-Co­ver po­sier­te und so welt­weit für Ge­sprächs­stoff sorg­te, soll für die Nach­welt er­hal­ten blei­ben. Der De­si­gner Franc Fer­nan­dez sag­te dem In­ter­net­dienst „E!On­line“: „Das Kleid wird ei­nen Pro­zess durch­lau­fen, in dem es zu ei­ner Art Dörr­fleisch ver­ar­bei­tet und dann ar­chi­viert wird.“ Fer­nan­dez soll knapp 23 Ki­lo­gramm Rind­fleisch für sei­nen Ent­wurf ver­ar­bei­tet ha­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.