„Tag der Ener­gie“ an der FH fällt aus

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

(jtü) Das Fach­hoch­schu­le hat ihr Pro­gramm zum „Tag der Ener­gie“ ab­ge­sagt. Nach An­ga­ben ei­ner Spre­che­rin war das In­ter­es­se zu ge­ring. Schü­le­rin­nen ab der neun­ten Klas­se soll­ten ei­ne Chan­ce er­hal­ten, um sich über Aus­bil­dungs-und Zu­kunfts­chan­cen der Ener­gie­bran­che zu in­for­mie­ren. Denn bis­lang liegt der Pro­zent­satz weib­li­cher Stu­die­ren­der in den in­ge­nieur­wis­sen­schaft­li­chen Stu­di­en­gän­gen nur bei rund fünf Pro­zent. Auf­ge­ru­fen zum „Tag der Ener­gie“ hat das Bil­dungs­mi­nis­te­ri­um.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.