Gäs­te ge­nos­sen beim Alt­stadt­herbst den lau­en Som­mer­abend

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

(RP)

und mo­de­rie­ren die 9. „Dol­phin’s Night“ am 2. Ok­to­ber im In­ter­con­ti an der Kö. Das ga­ben die Ver­an­stal­ter ges­tern be­kannt. Bei der Ga­la zu Guns­ten be­hin­der­ter Kin­der wird wie in den Vor­jah­ren ein gro­ßes Star-Auf­ge­bot er­war­tet: Dol­phinAid-Bot­schaf­te­rin kommt aus Flo­ri­da nach Düsseldorf, Schau­spie­ler aus Ve­ne­dig. Zu­ge­sagt ha­ben auch die Schau­spie­ler

und

und Mu­si­calDar­stel­ler Schla­ger­sän­ge­rin und der frü­he­re Schwimm-Welt­meis­ter

Im mu­si­ka­li­schen Pro­gramm: Die Künst­le­rin ver­stei­gert ein Kunst­werk, das der­zeit im Mo­de­ge­schäft „Ja­des“ an der Brei­te Stra­ße aus­ge­stellt ist. (ho-) Von we­gen Herbst: Als die Ma­cher des Alt­stadt­herbs­tes ges­tern Abend Freun­de, Part­ner und Spon­so­ren in das Zelt am Burg­platz zum Emp­fang ba­ten, da war drau­ßen und drin­nen Som­mer­lau­ne an­ge­sagt – kein Pro­blem bei Tem­pe­ra­tu­ren, die von der 30-Grad-Gren­ze nicht weit ent­fernt la­gen. Gut 200 Gäs­te wa­ren da­bei, als man Bi­lanz zog bei die­sem kul­tu­rel­len High­light in Düs­sel­dorfs Sze­ne. Es ist längst eta­bliert und nur dann ein Ge­heim­tipp, wenn die Ma­cher und das Team wie­der ir­gend­wo auf der Welt ein En­sem­ble, ei­nen Tän­zer, ei­nen Akro­ba­ten oder ei­nen Mu­si­ker ent­deckt ha­ben, des­sen Auf­tritt das Pu­bli­kum ein­mal mehr ent­zückt, ver­blüfft und be­geis­tert. Da­für gibt es im­mer wie­der An­er­ken­nung für so viel Ge­spür und Sach­ver­stand. Ku­ra­to­ri­ums-Vor­sit­zen­der wür­dig­te da­her mit spür­ba­rer Be­geis­te­rung die Leis­tung des ge­sam­ten Teams, als er ges­tern Abend die Gäs­te be­grüß­te. Un­ter ih­nen auch der neue NRWFi­nanz­mi­nis­ter

der sich – mit ei­nem Glas Sekt in der Hand – sicht­lich wohl fühl­te und sei­nen neu­en Job mit dem ver­glich, den er in Köln hat­te. In Köln war Wal­ter-Bor­jans Wirt­schafts­de­zer­nent ge­we­sen. Im Ge­spräch mit Spar­kas­sen-Vor­stands­mit­glied

konn­te er sich dann über die spe­zi­el­len Düs­sel­dor­fer Ver­hält­nis­se in­for­mie­ren. Zu Gast auch Bür­ger­meis­te­rin

(in Be­glei­tung von Wirt­schafts­prü­fer Bür­ger­meis­te­rin

(kam ge­ra­de von den Ver­hand­lun­gen mit Fortu­na we­gen des Song Con­tests in der Are­na), RP-Her­aus­ge­be­rin Ver­le­ger und RP-Ge­sell­schaf­ter

Flug­ha­fen-Chef sei­ne Frau (Trom­bel­lo Köl­bel), (Ehe­frau von RP-Her­aus­ge­ber

CC-Prä­si­dent der fran­zö­si­sche Ge­ne­ral-

kon­sul

mit sei­ner Frau Po­li­zei­prä­si­dent

der frü­he­re Kul­tur­staats­se­kre­tär

die US-Kon­su­lin der frü­he­re Hen­kel-Sp­re- cher (heu­te Hill & Knowl­ton), (Bank­haus Ju­li­us Bär). Lo­kal­zeit-Mo­de­ra­to­rin (noch braun ge­brannt vom Ägä­is-Se­gel­törn), Ex­Prinz (Che­fin des Stadt­mu­se­ums), die In­ten­dan­ten (Ton­hal­le), (Oper) und (Schau­spiel­haus) und

(En­gel und Ca-

nes­sa).

fred Dros­te, toph Blu­me,

ChrisRe­na­te Köl­bel Ire­ne Ar­nold

Got­tEn­gel­bert Brock­hoff, Wei­ner, Die Or­ga­ni­sa­to­ren Andre­as Dahmen (links) und Chris­tia­ne Oxen­fort mit dem Vor­sit­zen­den des Alt­stadt­herbst-Ku­ra­to­ri­ums, Fried­rich-Wil­helm Hem­pel

Hu­gues Nor­di Bi Ling, Schen­kel­berg, Hans-Hein­rich Gros­se

Ja­nice G.

RP-FO­TOS: PAUL ESSER

Der fran­zö­si­sche Ge­ne­ral­kon­sul Hu­gues Nor­di mit sei­ner Frau Bi Ling, Flug­ha­fen­chef Chris­toph Blu­me und Re­na­te Köl­bel (Trom­bel­lo-Köl­bel)

Karin-Bri­git­te Gö­bel (li, Spar­kas­se), USGe­ne­ral­kon­su­lin Ja­nice G. Wei­ner, Fi­nanz­mi­nis­ter Nor­bert Wal­ter-Bor­jans

Pe­tra Al­brecht Ernst Pri­mosch

Han­spe­ter Sau­ter

Jo­sef Hin­kel, Su­san­ne An­na

Su­san­ne An­na (Stadt­mu­se­um) und der frü­he­re Kul­tur-Staats­se­kre­tär Han­sHein­rich Gros­se-Brock­hoff

Gi­se­la Dros­te mit ih­rem Mann, dem Ver­le­ger Man­fred Dros­te (Mit­te) und CC-Prä­si­dent En­gel­bert Oxen­fort

Se­lin­de und Ru­dolf Mül­ler, die In­ha­ber der Hein­rich-Hei­ne-Buch­hand­lung an der Bol­ker­stra­ße.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.