Neu­er Lei­ter im Ka­tho­li­schen Bü­ro NRW

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - POLITIK -

DÜSSELDORF (gev) Das Ka­tho­li­sche Bü­ro NRW stellt heu­te sei­nen neu­en Lei­ter, Mon­si­gno­re Mar­tin Hüls­kamp, vor. Der 53-Jäh­ri­ge hat in Müns­ter und München Theo­lo­gie, Phi­lo­so­phie, Recht und Kunst­ge­schich­te stu­diert und ist Of­fi­zi­al des Bis­tums Müns­ter. Hüls­kamp löst Karl-Heinz Vogt ab, der das Amt aus Al­ters­grün­den auf­gibt. Das Ka­tho­li­sche Bü­ro ver­tritt die In­ter­es­sen der Kir­che ge­gen­über Land­tag und Lan­des­re­gie­rung. Der Ver­trag mit Mar­tin Hüls­kamp läuft zu­nächst über fünf Jah­re.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.