IWF kün­digt Pflicht-Tests für Fi­nanz­sek­tor an

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

WASHINGTON (rtr) Der In­ter­na­tio­na­le Wäh­rungs­fonds (IWF) hat ver­pflich­ten­de Tests für die Fi­nanz­sek­to­ren von 25 Län­dern an­ge­kün­digt. Da­mit sol­le ei­ne neue welt­wei­te Fi­nanz­kri­se ver­hin­dert wer­den, teil­te der IWF ges­tern mit. Die aus­ge­wähl­ten Län­der, dar­un­ter auch Deutsch­land, wür­den 90 Pro­zent des glo­ba­len Fi­nanz­sys­tems ab­de­cken und 80 Pro­zent der Wirt­schafts­leis­tung aus­ma­chen. Mit den Tests will der IWF mög­li­che Schwach­punk­te auf­de­cken und die Mög­lich­keit der Län­der be­wer­ten, neue Kri­sen zu be­wäl­ti­gen. Bis­lang wa­ren Un­ter­su­chun­gen für die IWF-Mit­glieds­län­der frei­wil­lig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.