Eu­ro­päi­sche Ban­ken ver­ge­ben mehr Kre­di­te

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

FRANK­FURT/M. (rtr) Die Kre­dit­ver­ga­be der Ban­ken in den 16 Eu­ro-Län­dern ist im Au­gust ge­stie­gen. Die Sum­me der an Fir­men und pri­va­te Haus­hal­te aus­ge­reich­ten Dar­le­hen leg­te im Ver­gleich zum Vor­jah­res­mo­nat um 1,2 Pro­zent zu, wie die Eu­ro­päi­sche Zen­tral­bank (EZB) ges­tern in Frank­furt mit­teil­te. Im Ju­li hat­te es ei­nen An­stieg um 0,8 Pro­zent ge­ge­ben. Die für die Zins­po­li­tik der EZB wich­ti­ge Geld­men­ge M3 leg­te eben­falls zu. Das Plus lag bei 1,1 Pro­zent. Ana­lys­ten hat­ten mit ei­nem Plus von 0,3 Pro­zent ge­rech­net.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.