Kran ver­ur­sacht Stö­run­gen im Bahn­ver­kehr

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

(tler) Ein Kr­an­füh­rer hat ges­tern Mor­gen mit ei­nem Holz­bal­ken die Ober­lei­tung der Bahn­stre­cke in El­ler be­rührt und da­durch ei­ne er­heb­li­che Stö­rung im Zug­ver­kehr aus­ge­löst. Ge­gen 8.30 Uhr hat­te der 32-jäh­ri­ge Duis­bur­ger bei Ar­bei­ten auf ei­ner Bau­stel­le an der Venn­hau­ser Al­lee die strom­füh­ren­de Ober­lei­tung tou­chiert. Da­durch kam es zu ei­nem Kurz­schluss und Stö­run­gen in ei­nem Stell­werk. Zwölf Zü­ge han­del­ten sich ins­ge­samt 83 Ver­spä­tungs­mi­nu­ten ein. Die Bun­des­po­li­zei lei­te­te ein Ver­fah­ren we­gen Stö­rung öf­fent­li­cher Be­trie­be ein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.