Stadt­spar­kas­se über­gibt 2000 Eu­ro an Kin­der­ta­fel

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

(mi) Mit zwei Ak­tio­nen hat die Stadt­spar­kas­se 2000 Eu­ro für den gu­ten Zweck ge­sam­melt. Am 22. Au­gust wur­de bei dem Spar­kas­sen-Renn­tag für den gu­ten Zweck ge­lau­fen. Im VIP-Zelt wur­de aus Mo­sa­ik-St­ein­chen ein Tisch ge­bas­telt und an­schlie­ßend ver­stei­gert. Der Er­lös geht an die Düs­sel­dor­fer Kin­der­ta­fel. Die­se ver­sucht be­dürf­ti­gen Kin­dern je­den Tag ein war­mes Es­sen zu er­mög­li­chen. Am 30. Sep­tem­ber über­gibt der Vor­stands­vor­sit­zen­de der Stadt­spar­kas­se, Pe­ter Fröh­lich, den Scheck an Hei­ke Von­gehr von der Düs­sel­dor­fer Kin­der­ta­fel.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.