Haus­not­ruf: Jo­han­ni­ter bie­ten kos­ten­lo­sen Test an

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

(jtü) Knapp 3000 äl­te­re Men­schen in Düsseldorf, Duis­burg und Ober­hau­sen nut­zen den Haus­not­ruf der Jo­han­ni­ter. 98 000 sind es bun­des­weit. Vie­le äl­te­re Men­schen und de­ren An­ge­hö­ri­ge über­le­gen nach Ein­schät­zung von Dirk Förs­ter (Jo­han­ni­ter) lan­ge, ein Haus­not­ruf­Ge­rät an­zu­schaf­fen. Doch wer ein­mal das Ge­fühl der Si­cher­heit durch die­se Tech­nik schät­zen ge­lernt ha­be, wol­le nicht mehr dar­auf ver­zich­ten. Noch bis zum 31. Ok­to­ber läuft bei den Jo­han­ni­tern die Ak­ti­on „Si­cher­heits­wo­chen“. Da­bei kann der Haus­not­ruf vier Wo­chen lang kos­ten­los ge­tes­tet wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.