Ne­mo plant neue Clown­schu­le

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

(wber) In­te­gra­ti­on: Das ak­tu­el­le The­ma steht auch bei dem Düs­sel­dor­fer Pan­to­mi­men (Wolf­gang Neu­hau­sen) ganz oben auf dem Pro­gramm. Ge­ra­de erst ist er aus der Tür­kei zu­rück­ge­kehrt. In An­ka­ra hat er mit sei­nem dor­ti­gen Kol­le­gen zu­sam­men­ge­ar­bei­tet un­ter dem Mot­to: „Lasst es uns ver­su­chen.“ Auch ei­ne Deutsch-tür­ki­sche Clown-und Pan­to­mi­men­schu­le nach dem Vor­bild ei­ner Clown­schu­le in Süd­afri­ka wol­len die bei­den im Jahr 2012 am Bo­spo­rus ins Le­ben ru­fen. Zu­nächst ein­mal wird das Duo aber im No­vem­ber ge­mein­sam in Deutsch­land, un­ter an­de­rem auch in Düsseldorf, auf­tre­ten. Im Üb­ri­gen hat Ne­mo noch viel vor: Nächs­tes Jahr reist er zu Fes­ti­vals nach Chi­le, In­di­en und Thai­land. Ne­mo: „Die Spra­che des Pan­to­mi­men wird auf der gan­zen Welt ver­stan­den. Da­zu braucht man kei­ne Glo­ba­li­sie­rung.“

RP-FO­TO: THO­MAS BUSSKAMP

Ne­mo ar­bei­te­te in der tür­ki­schen Stadt An­ka­ra.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.