Mit me­di­ter­ra­nem Flair

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - STADTTEILE -

Die klei­ne Kai­sers­wer­t­her Kir­mes am Rhein lockt auch vie­le Aus­wär­ti­ge an.

(arc) Ab mor­gen bis ein­schließ­lich Mon­tag fei­ert die St. Se­bas­tia­nus Bru­der­schaft Kai­sers­werth ihr Schüt­zen­und Hei­mat­fest. Mit dem Gro­ßen Zap­fen­streich am Rat­haus wer­den die Fei­er­lich­kei­ten of­fi­zi­ell ein­ge­läu­tet, aber be­reits zwi­schen 14 und 18 Uhr la­den die Schüt­zen zum Kin­der- und Fa­mi­li­en­tag auf die klei­ne Kir­mes ein, die we­gen des fast schon me­di­ter­ra­nen Flairs un­mit­tel­bar am Rhein und trotz der teils gro­ßen Ent­fer­nung vie­le Be­woh­ner aus an­de­ren Düs­sel­dor­fer Stadt­tei­len an­lockt. Der Festabend im Schüt­zen­zelt mit der Ro­land Brüg­gen-Par­ty­band be­schließt den ers­ten Tag.

Am Sonn­tag tre­ten die Kom­pa­ni­en be­reits um 9.30 Uhr am Rat­haus an. Nach dem Fest­hoch­amt in der Ba­si­li­ka geht es dann zum Früh­schop­pen ins Fest­zelt, auch der Bru­der­schafts­po­kal wird be­reits zu die­sem Zeit­punkt aus­ge­schos­sen. Ab 16 Uhr fol­gen Pa­ra­de vor dem Rat­haus und Fest­zug, na­tür­lich die Hö­he­punk­te der drei Ta­ge im Düs­sel­dor­fer Nor­den. Mög­lichst aus­ge­ruht be­ge­ben sich die Teil­neh­mer ab 17.30 Uhr zum Klein­schüt­zen­kö­nigs­schie­ßen, auch der Bür­ger­vo­gel wird aus­ge­schos­sen, ehe man bei ei­nem wei­te­ren Festabend den Tag im Schüt­zen­zelt aus­klin­gen las­sen kann. Am Mon­tag müs­sen die Schüt­zen in Kai­sers­werth ein wei­te­res Mal Kon­di­ti­on be­wei­sen, denn die letz­te Etap­pe be­ginnt be­reits um 8.30 Uhr mit dem An­tre­ten am Rat­haus. Nach öku­me­ni­schem Got­tes­dienst und To­ten­ge­den­ken wird ab 10.30 Uhr das Klein­schüt­zen­kö­nigs­paar ge­krönt, die Kin­der kön­nen sich auf ein Kas­per­le­thea­ter freu­en und die Se­nio­ren­clubs der Kir­chen­ge­mein­den auf ein aus­ge­dehn­tes Früh­stück. Ei­ne St­un­de spä­ter fol­gen Kö­nigs-, Kron­prin­zen­und Schü­ler­prin­zen­schie­ßen, und noch vor dem Krö­nungs­abend ab 20 Uhr gibt es die Kö­nigs­pa­ra­de am Rat­haus so­wie ei­nen wei­te­ren klei­nen Fe­st­um­zug. Mit dem Zap­fen­streich um 22 Uhr en­det das Schüt­zen­fest in Kai­sers­werth und da­mit auch die Re­gent­schaft des Re­gi­ments­kö­nigs­paars Dirk Jap­cke und Andrea Kap­pert.

FO­TO: GOETTERT

Die Pa­ra­de vor dem Rat­haus in Kai­sers­werth hat stets et­was be­son­ders Fest­li­ches.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.