Jus­tin Bie­ber hat Be­wäh­rungs­stra­fe ab­ge­leis­tet

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - POLITIK -

LOS AN­GE­LES (dpa) Der ka­na­di­sche Pop-Star Jus­tin Bie­ber (22) hat nach ei­ner Ver­ur­tei­lung we­gen Van­da­lis­mus sei­ne Be­wäh­rungs­stra­fe ab­ge­leis­tet. Der Fall sei ab­ge­schlos­sen, Bie­ber ha­be al­le Be­din­gun­gen er­füllt, teil­te ei­ne Spre­che­rin der Staats­an­walt­schaft mit. Wie das Pro­mi­por­tal „TMZ.com“zu­vor be­rich­te­te, konn­te Bie­bers An­wäl­tin das En­de der Be­wäh­rungs­stra­fe be­reits ei­ni­ge Wo­chen vor der ei­gent­li­chen Frist im Ju­li er­wir­ken. Bie­ber war im Ju­li 2014 zu ei­ner zwei­jäh­ri­gen Be­wäh­rungs­stra­fe ver­ur­teilt wor­den, nach­dem er die Vil­la sei­nes Nach­barn in ei­nem Pro­mi-Vo­r­ort von Los An­ge­les mit Ei­ern be­wor­fen hat­te. Zu­dem muss­te er ei­ne Stra­fe zah­len und So­zi­al­dienst leis­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.