DEG mit viel Rü­cken­wind in die neue Sai­son

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER SPORT -

(RP) Die Deut­sche Eis­ho­ckey Li­ga (DEL) hat al­len 14 Klubs die Li­zenz für die kom­men­de Sai­son 2016/17 er­teilt – dar­un­ter auch der Düs­sel­dor­fer EG und dem Li­ga-Neu­ling Fisch­town Pin­gu­ins aus Bre­mer­ha­ven. „Wir freu­en uns über die Li­zenz und da­mit auf die neue Sai­son“, sag­te Ge­sell­schaf­ter Pe­ter Ho­berg. „Da­für wa­ren ge­mein­schaft­li­che An­stren­gun­gen vie­ler Be­tei­lig­ter er­for­der­lich.“Sein Bru­der Ste­phan, eben­falls Ge­sell­schaf­ter, er­gänzt: „Zu den wich­tigs­ten Un­ter­stüt­zern zäh­len die Stadt Düs­sel­dorf so­wie zahl­rei­che neue Part­ner, Spon­so­ren und die Mit­glie­der im Club 2020. Bei der DEG ist ein neu­er Geist des Mit­ein­an­ders ent­stan­den. Dar­auf wol­len wir auf­bau­en.“

Auch Ge­sell­schaf­ter Pe­ter Völ­kel freut sich schon auf die neue Sai­son: „Wir wer­den wei­ter­hin erst­klas­si­ges Eis­ho­ckey in Düs­sel­dorf er­le­ben. Die DEG ist nun auf ei­nem gu­ten Weg, den wir kon­se­quent wei­ter vor­an­ge­hen. Es liegt viel Ar­beit vor uns, die wir aber mit Lei­den­schaft und Pro­fes­sio­na­li­tät in An­griff neh­men.“

Ge­schäfts­füh­rer Stefan Adam sagt: „Die Li­zenz­er­tei­lung er­folgt na­tür­lich nicht un­er­war­tet. Den­noch gibt die for­mel­le Be­stä­ti­gung der DEG gro­ßen Rü­cken­wind für die Zu­kunft.“Am Mon­tag ist Trai­nings­auf­takt, am 18. Ju­li das ers­te Eis­trai­ning und am 7. Au­gust das ers­te Test­spiel in Es­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.