LINKS AUSSEN

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - VORDERSEITE -

Klap­pen, fal­ten, kni­cken – der Kul­tur­ge­schich­te des Platz­spa­rens ist ei­ne Aus­stel­lung im Schloss Strün­ke­de in Her­ne ge­wid­met. Zu den mehr als 200 Ex­po­na­ten zäh­len nicht nur Klapp­stüh­le, Fal­t­rä­der, Schwei­zer Mes­ser oder Cam­ping­zel­te, son­dern auch ein chi­ne­si­scher Pa­ra­vent und ein Cha­peau claque. An cle­ve­ren Bei­spie­len aus der Na­tur sind Fle­der­mäu­se mit ih­ren ein­klapp­ba­ren Flü­geln so­wie Frö­sche mit ih­ren ent­roll­ba­ren Zun­gen ver­tre­ten. Fehlt was? Ja doch! Sie hal­ten es in der Hand: ein über­aus platz­spa­ren­der Nach­rich­ten­trä­ger, falt­bar, roll­bar, auf­klapp­bar – die Zei­tung. Und was le­sen Sie ge­ra­de? Das platz­spa­rends­te For­mat der Aus­ga­be mit dem meis­ten Spaß auf nur 22 Zei­len – das „Links au­ßen“! bew

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.