TC Kai­sers­werth schei­tert knapp am So­lin­ger TC

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER SPORT -

(jan) Die Ten­nis-Da­men des TC Kai­sers­werth ha­ben den an­vi­sier­ten Auf­stieg in die Nie­der­rhein­li­ga knapp ver­passt. Ein Punkt fehl­te der Mann­schaft von Spiel­füh­re­rin Sa­b­ri­na Ha­gen­jür­gen am En­de hin­ter dem un­ge­schla­ge­nen Meis­ter So­lin­ger TC zum ers­ten Platz in der 1. Ver­bands­li­ga. Knack­punkt war der di­rek­te Ver­gleich, den die Trup­pe aus dem Düs­sel­dor­fer Nor­den mit 4:5 ge­gen die Ber­gi­schen ver­lor.

Es war auf ei­ge­nem Platz ei­ne en­ge Ent­schei­dung, die nach ei­nem 3:3 nach den Ein­zeln in den MatchTie­breaks der Dop­pel fiel: Sha­ri­ne An­ken­brand/Me­la­nie Wa­gner ver­lo­ren ge­gen Kat­ha­ri­na Ja­cob/De­ni­se Hart­mann zu­nächst mit 1:6, 0:6. Und Sa­b­ri­na Ha­gen­jür­gen/Tif­fa­ny Hö­berth un­ter­la­gen Kim Rus/ An­ni­ka Bruch­haus mit 6:4, 2:6, 7:10. Da be­deu­te­te der 6:3, 3:6, 10:7-Er­folg von Liv Geurts/Gi­na Ma­rie Ditt­mann ge­gen Mar­cel­la Ko­ek/Ani­ka Kurt nur noch Er­geb­nis­kos­me­tik. In den Ein­zeln hat­ten Liv Geurts (6:2, 6:1 ge­gen Mar­cel­la Ko­ek), Tif­fa­ny Hö­berth (6:4, 6:2 ge­gen Ani­ka Kurt) und Gi­na Ma­rie Ditt­mann (6:1, 6:3 ge­gen De­ni­se Hart­mann) ge­punk­tet. Sa­b­ri­na Ha­gen­jür­gen (4:6, 4:6 ge­gen Kim Rus), Sha­ri­ne An­ken­brand (0:6, 2:6 ge­gen Kat­ha­ri­na Ja­cob) und Me­la­nie Wa­gner (0:6, 3:6 ge­gen An­ni­ka Bruch­haus) hat­ten je­weils in zwei Sät­zen ver­lo­ren.

Al­le an­de­ren Par­ti­en ge­wan­nen die Kai­sers­wer­t­he­rin­nen, die den Auf­stieg in die zweit­höchs­te Klas­se im kom­men­den Jahr nach­ho­len wol­len. Da­zu möch­te der Ver­ein das Team ver­jün­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.