Band Of Hor­ses – Why Are You Okay

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - ROCK UND POP -

(sep) Es be­stand An­lass, sich Sor­gen um die Band Of Hor­ses zu ma­chen. Sie er­reich­te ihr Ni­veau nicht mehr. Krea­ti­ve Kri­se, hier­mit Ge­schich­te. „Why Are You Okay“wird, wenn man die Kar­rie­re der Band in ei­nem Jahr­zehnt be­trach­tet, vi­el­leicht der gro­ße Wen­de­punkt sein. Der Ame­ri­ca­na-Rock von Ben Bridwell & Co. hat wie­der Kraft, die Pfer­de ga­lop­pie­ren wie­der. Mit­hil­fe von Ja­son Lyt­le (Gran­d­ad­dy) wur­de der Sound vom un­nö­ti­gen Bal­last be­freit. Man hö­re die ers­te Sing­le „Ca­su­al Par­ty“und ler­ne: Manch­mal ein­fach die Zü­gel lo­cker las­sen.

Klingt nach My

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.