Ver­si­che­rungs­amt we­gen Um­zugs ge­schlos­sen

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

(arl) Das städ­ti­sche Ver­si­che­rungs­amt ver­lässt das Rat­haus und zieht an die Wil­li-Be­cker-Al­lee 8 an der Hin­ter­sei­te des Haupt­bahn­hofs. Des­halb bleibt es für die ge­sam­te Wo­che ge­schlos­sen. Ab Mon­tag, 11. Ju­li, steht der Ser­vice der Be­hör­de am neu­en Stand­ort dann wie­der un­ein­ge­schränkt zur Ver­fü­gung. Die Sprech­zei­ten sind mon­tags bis frei­tags von 8 bis 12.30 Uhr und don­ners­tags zu­sätz­lich von 15 bis 18 Uhr. Das Ver­si­che­rungs­amt ist ei­ne Be­ra­tungs- und An­trags­stel­le in An­ge­le­gen­hei­ten der So­zi­al­ver­si­che­rung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.