Ju­gend will beim Glas­ma­cher­vier­tel mit­re­den

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - STADTTEILE -

GER­RES­HEIM (dans) Die Pla­nun­gen zum Glas­ma­cher­vier­tel in Ger­res­heim be­schäf­ti­gen auch den Ju­gend­rat. Die Mit­glie­der for­der­ten bei der jüngs­ten Sit­zung, dass Kin­der und Ju­gend­li­che in den Ent­wick­lungs­pro­zess mit­ein­be­zo­gen wer­den und bei den Pla­nun­gen für das Glas­ma­cher­vier­tel Ge­hör fin­den. Kon­kret geht es da­bei um die Gestal­tung der Parks des Neu­bau­ge­bie­tes. Dem­nach sol­len sich Kin­der und Ju­gend­li­che in die Pla­nung von et­wai­gen Sport- und Spiel­plät­zen in dem Are­al ein­brin­gen. „Kin­der und Ju­gend­li­che neh­men ih­ren Stadt­teil so mit an­de­ren Au­gen wahr“, sag­te Ka­ya Sonn­tag, Mit­glied des Ju­gend­ra­tes.

Vor­bild für die­ses Vor­ha­ben ist die Ak­ti­on Ga­rath 2.0, wo die Bür­ger bei der Ent­wick­lung ih­res Stadt­teils mit­ein­be­zo­gen wur­den. Auch dort hat­te sich der Ju­gend­rat en­ga­giert und die Wün­sche der Ju­gend für die Stadt­ent­wick­lung ge­sam­melt. Ei­ne Be­tei­li­gung jun­ger Leu­te kön­ne ih­re Iden­ti­fi­ka­ti­on mit dem je­wei­li­gen Vier­tel stei­gern, er­klär­ten die Ju­gend­li­chen ih­re Mo­ti­va­ti­on. Nach Wunsch des Ju­gend­ra­tes soll die Stadt nun mit dem Pro­jekt­ent­wick­ler Pa­tri­zia in Ger­res­heim klä­ren, ob und wel­che Par­ti­zi­pa­ti­ons­mög­lich­kei­ten für den Nach­wuchs in der wei­te­ren Pla­nung mög­lich sind.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.