La­ger­feld ver­legt Schau in Ate­lier

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - POLITIK - FO­TO: DPA

PARIS (dpa) Oh­ne sie geht nichts: Nur die ge­schick­ten Hän­de der Nä­he­rin­nen in der Hau­te-Cou­ture ga­ran­tie­ren, dass je­des Teil per­fekt sitzt. Karl La­ger­feld hol­te sie in sei­ner Cha­nel-Cou­ture-Schau in Paris auf den Lauf­steg. Die Mo­dels de­fi­lier­ten in ei­ner Ate­lier-Sze­ne­rie mit Ar­beits­ti­schen, Schnei­der­pup­pen und Bü­gelei­sen – und mit­ten­drin bei der Ar­beit: die „Pe­ti­tes Mains“, wie sie in Frank­reich hei­ßen: die schnei­dern­den Da­men aus den Ate­liers von Cha­nel.

Die Kol­lek­ti­on hul­dig­te ih­rem Kön­nen mit zu­nächst schlich­ten Ho­sen­an­zü­gen aus Tweed in Brau­n­und Schwarz­va­ri­an­ten mit schma­len Ober­tei­len, hoch­ge­zo­ge­ner Tail­le und wei­ten Drei­vier­tel­ho­sen. Je­des De­tail stimm­te: die vor­neh­men Sa­tin­pas­sen, die fei­nen Blatt­sti­cke­rei­en oder die prä­zi­se sit­zen­den Fran­sen am Saum. Die Schau wirk­te wie ei­ne Lek­ti­on in Hand­werks­kunst.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.