In­ter­con­ti-Chef geht nach Chi­ca­go

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER WIRTSCHAFT -

(dh) Von der Kö aus wagt er den Sprung über den gro­ßen Teich: Ro­nald Hoo­ger­brug­ge ver­lässt das In­ter­con­ti und wech­selt ab Mit­te Au­gust in das drei­mal so gro­ße In­terCon­ti­nen­tal Chi­ca­go Ma­gni­fi­cent Mi­le an der Mi­chi­gan Ave­nue, das zu den ele­gan­ten Wahr­zei­chen der US-ame­ri­ka­ni­schen Stadt zählt. Nach Sta­tio­nen in Lon­don, New York, Hous­ton, Prag, New Or­leans, Wi­en und Hamburg hat­te der Nie­der­län­der 2011 als Ge­ne­ral Ma­na­ger das Düs­sel­dor­fer Haus über­nom­men und seit­dem mit sei­nem Team vie­le Prei­se und Aus­zeich­nun­gen ge­won­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.