Daum soll ru­mä­ni­scher Na­tio­nal­trai­ner wer­den

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - FUßBALL-EM 2016 -

BU­KA­REST (sid) Ein En­ga­ge­ment des ehe­ma­li­gen Bun­des­li­ga-Trai­ners Chris­toph Daum als ru­mä­ni­scher Na­tio­nal­coach steht un­mit­tel­bar be­vor. Die of­fi­zi­el­le Be­kannt­ga­be nach der Ver­hand­lung letz­ter De­tails und der Ver­trags­un­ter­schrift ist für heute Abend ge­plant. Daum be­stä­tig­te ei­ne Ei­ni­gung auf Nach­fra­ge ges­tern noch nicht. „Ich kom­men­tie­re ganz ge­ne­rell im­mer erst et­was, wenn die Tin­te un­ter ei­nem Ver­trag tro­cken ist, egal, wo­rum es geht“, sag­te er. Zu­letzt stand der 62-Jäh­ri­ge bis März 2014 beim tür­ki­schen Erst­li­gis­ten Bur­s­aspor un­ter Ver­trag.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.