DEG lädt Fans zur Schlaf­nacht in den Do­me ein

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER SPORT -

(RP) Au­ßer­ge­wöhn­li­che Ide­en ha­ben bei der Düs­sel­dor­fer EG Tra­di­ti­on - am 23. Ju­li soll ei­ne wei­te­re da­von um­ge­setzt wer­den. Denn der Eis­ho­ckey-Klub lädt rund 300 sei­ner Fans zu ei­ner be­son­de­ren Über­nach­tungs­par­ty ein. Beim „DEGS­lee­po­ver“wird auf der noch nicht ge­mach­ten Eis­flä­che im Do­me über­nach­tet. Al­so ge­nau da, wo die Pro­fis sonst ih­re Spie­le aus­tra­gen.

Die Nacht soll „La­ger­feu­er­ro­man­tik“be­sit­zen. Die Fans brin­gen ei­ge­ne Luft­ma­trat­zen und Schlaf­sä­cke so­wie ei­ge­ne Spei­sen und Ge­trän­ke mit. Da­zu gibt es künst­li­ches La­ger­feu­er, akus­ti­sche Live-Mu­sik, In­ter­views im Ses­sel und vie­les mehr. Am Mor­gen kommt dann der ak­tu­el­le Pro­fi­ka­der und bringt die Früh­stücks­bröt­chen vor­bei.

Nicht er­laubt sind al­ler­dings Zel­te, Grills, Glas und Schnaps. Ganz „ein­ge­la­den“füh­len dür­fen sich die Fans in­des auch nicht: Die Kar­ten kos­ten je­weils 15 Eu­ro und sind aus­schließ­lich im DEG-Fan­shop an der Brehm­stra­ße er­hält­lich. Dau­er­kar­ten-In­ha­ber und Club 1935-Mit­glie­der be­sit­zen ein Vor­kaufs­recht, das sie in ei­ner ers­ten Ver­kaufs­pha­se am Frei­tag, 8. Ju­li, 10 bis 18 Uhr dort nut­zen dür­fen. Die zwei­te Ver­kaufs­pha­se für al­le in­ter­es­sier­ten Fans fin­det am Sams­tag, 9. Ju­li, 10 bis 14 Uhr eben­falls im Fan­shop statt. Pro Kopf kön­nen je­weils nur vier Ti­ckets er­wor­ben wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.