Groß­auf­trag für Thys­sen­krupp

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

ES­SEN (dpa) Der In­dus­trie­kon­zern Thys­sen­krupp hat in Sau­di-Ara­bi­en ei­nen Groß­auf­trag an Land ge­zo­gen. Ins­ge­samt 641 Auf­zü­ge und Fahr­trep­pen sol­len für das Me­tro-Pro­jekt Ri­ad in Sau­di-Ara­bi­en ge­lie­fert wer­den, teil­te der Dax-Kon­zern ges­tern mit. Die Es­se­ner sei­en da­bei für die Ent­wick­lung, Fer­ti­gung, Lie­fe­rung, In­stal­la­ti­on und War­tung der ins­ge­samt 251 Auf­zü­ge und 390 Fahr­trep­pen für die Li­ni­en 1 und 2 der Ri­ad Me­tro zu­stän­dig, er­klär­te das Un­ter­neh­men. An­ga­ben zur Lauf­zeit des Ver­tra­ges und zum Auf­trags­vo­lu­men wur­den von Thys­sen­krupp nicht ge­macht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.