VW ruft 6000 Erd­gas-Au­tos zu­rück

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

FRANK­FURT (rtr) Volks­wa­gen ruft welt­weit knapp 6000 Erd­gas-Fahr­zeu­ge vom Typ Tou­ran in die Werk­stät­ten zu­rück, wo die Gas­fla­schen ge­tauscht wer­den sol­len. „Ei­ne re­du­zier­te Wand­stär­ke der Gas­fla­schen durch Kor­ro­si­on kann zum Bers­ten ei­nes Gas­tanks und so zu ei­ner er­heb­li­chen Ver­let­zungs­ge­fahr füh­ren“, teil­te das Un­ter­neh­men am Mitt­woch mit. Be­trof­fen sei­en 5900 Au­tos der Mo­dell­jah­re 2006 bis 2009, da­von rund 3800 in Deutsch­land. Die Fahr­zeu­ge soll­ten bis zur Um­rüs­tung nur im Ben­zin­be­trieb ge­nutzt wer­den. Das Pro­blem sei bei in­ter­nen Un­ter­su­chun­gen er­kannt wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.