Kon­troll­sys­tem aus dem Saar­land für A1-Brü­cke?

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

DÜS­SEL­DORF (RP) NRW-Ver­kehrs­mi­nis­ter Micha­el Gro­schek (SPD) hat ein elek­tri­sches Sperr­sys­tem für die Le­ver­ku­se­ner Rhein­brü­cke ge­for­dert. Die­ses soll ver­hin­dern, dass Lkw-Fah­rer un­er­laub­ter­wei­se über die ma­ro­de Brü­cke fah­ren. Vor­bild könn­te ein Mo­dell aus dem Saar­land sein. Ein Team von Stra­ßen NRW in­for­mie­re sich der­zeit vor Ort dar­über, sag­te der Mi­nis­ter. Zu­dem will Gro­schek mit NRW-In­nen­mi­nis­ter Ralf Jä­ger (SPD) ei­ne Bun­des­rats­in­itia­ti­ve auf den Weg brin­gen, „um die Stra­fen für un­be­lehr­ba­re Rechts­bre­cher emp­find­lich zu ver­schär­fen“, sag­te Gro­schek.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.