„Dich­ter in Ba­de­ho­sen“im Hei­ne In­sti­tut

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER KULTUR -

DÜS­SEL­DORF (RP) Das Hein­rich Hei­ne In­sti­tut lädt für Don­ners­tag, 14. Ju­li, ab 19.30 Uhr zur Ver­nis­sa­ge ein. Zu se­hen ist die Trep­pen­haus-Aus­stel­lung „Dich­ter in Ba­de­ho­sen“. Bei pas­sen­den Ge­trän­ken und un­ter­schied­li­chen Snacks kön­nen Be­su­cher die Wer­ke be­stau­nen. Die Aus­stel­lung zeigt Au­to­ren in sel­te­nen Fo­to­gra­fi­en au­ßer­halb ih­rer ge­wöhn­li­chen Schrei­b­um­ge­bung. Zu­dem wird sie von ei­ner Vor­trags­rei­he be­glei­tet. Den Er­öff­nungs­vor­trag „Oh wie lieb ich das Meer!“– Hein­rich Hei­ne im See­bad wird von Jan von Holtum hal­ten. Seit Ja­nu­ar 2012 ist er wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter im Mu­se­um des Hein­rich-Hei­ne-In­sti­tuts Düs­sel­dorf, in dem auch die Ver­nis­sa­ge statt­fin­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.