Strauss’ Er­folgs­stück in der Oper

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF - BRAB/FO­TO: JUNG

Ot­to Schenk, der lang­jäh­ri­ge Haus­re­gis­seur der Wie­ner Staats­oper, hat 1981 Richard Strauss’ Er­folgs­oper „Der Ro­sen­ka­va­lier“an der Deut­schen Oper am Rhein in ma­le­risch-nost­al­gi­schen Bil­dern in­sze­niert. Heu­te kann die Oper wie­der er­lebt wer­den. De­ren Tex­te stam­men von Hu­go von Hof­manns­thal. Die In­sze­nie­rung dau­ert vier­ein­halb St­un­den und ist für Zu­schau­er ab 16 Jah­ren emp­foh­len. Kar­ten gibt es bei West­ti­cket un­ter Te­le­fon 0211 274000 oder un­ter www.west­ti­cket.de. Deut­sche Oper am Rhein, Hein­rich-Hei­ne-Al­lee 16a, 18.30 Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.