Ste­fan Engst­feld hat Bän­der­riss

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER WIRTSCHAFT -

(jaw) Land­tags­po­li­ti­ker Ste­fan Engst­feld (Grü­ne) hat es er­wischt. Der 46-Jäh­ri­ge hat sich ei­nen Bän­der­riss im lin­ken Fuß zu­ge­zo­gen. „Das kommt da­von, wenn man sei­ne Fü­ße auf dem Bür­ger­steig nicht ge­ord­net hin­ter­ein­an­der be­kommt und dann ein­fach um­knickt“, pos­te­te der Po­li­ti­ker ges­tern auf Face­book und ver­sah sei­ne Nach­richt mit ei­nem Rönt­gen­bild. Der Un­fall ist nicht nur schmerz­lich, son­dern wirft auch die Som­mer­pla­nung durch­ein­an­der: Sechs Wo­chen müs­se er nun ei­ne Schie­ne tra­gen, schrieb er. Der ge­plan­te Tau­ch­ur­laub sei so nicht mehr mög­lich. Viel­leicht trös­tet es ja, dass sich die­sen Som­mer die Bes­ten mit Ver­let­zun­gen her­um­pla­gen. Zum Bei­spiel Sa­mi Khe­di­ra und Ma­rio Go­mez.

RP-FO­TO: HANS-JÜR­GEN BAU­ER

Ste­fan Engst­feld muss den Tau­ch­ur­laub strei­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.