Von der Ver­tei­di­gung zur Land­wirt­schaft

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

Lauf­bahn Der 58-jäh­ri­ge CSU-Po­li­ti­ker ist von Hau­se aus Rechts­an­walt. Nach sei­nem Ein­zug in den Bun­des­tag 1990 ver­schrieb er sich der Au­ßen- und Si­cher­heits­po­li­tik. Von 2005 bis 2013 war er Staats­se­kre­tär im Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­ri­um. Seit 2011 ist er auch stell­ver­tre­ten­der CSU-Vor­sit­zen­der. Land­wirt­schaft Sei­ne Er­nen­nung zum Land­wirt­schafts­mi­nis­ter 2014 war ei­ne Über­ra­schung. Er folg­te Hans-Pe­ter Fried­rich, der in Fol­ge der Eda­thy-Af­fä­re zu­rück­tre­ten muss­te. Le­ben Schmidt ist Fran­ke und evan­ge­lisch-lu­the­risch. Er stammt aus ei­ner Bä­cker­fa­mi­lie. Er ist ver­hei­ra­tet und hat zwei Töch­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.