Hei­mat­ver­ein spen­det Stol­per­stein

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - STADT­TEI­LE -

ALT­STADT (se­mi) Der Hei­mat­ver­ein „Düs­sel­dor­fer Wei­ter“spen­det ei­nen Stol­per­stein, um an An­to­nie Fel­sen­thal zu er­in­nern. Sie war die Frau des Vor­stands­vor­sit­zen­den der Jü­di­schen Ge­mein­de, Erich Fel­sen­thal, der 1943 nach Au­schwitz de­por­tiert wur­de. Der St­ein wird am Mon­tag, 17 Uhr, an der Ka­ser­nen­str. 17-19 ver­legt. Die Mahn- und Ge­denk­stät­te wird dann über An­to­nie Fel­sen­thal be­rich­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.