Schmolz & Bi­cken­bach be­las­tet die Stahl­kri­se

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER WIRTSCHAFT -

(tb) Das Werk des Düs­sel­dor­fer Stahl­kon­zerns Schmolz & Bi­cken­bach (S&B) in den USA ist zur­zeit we­nig aus­ge­las­tet. Die Kri­se am Ölund Gas­markt ha­be die Nach­fra­ge ein­bre­chen las­sen, sag­te S&B-Chef Cle­mens Il­ler. Seit zwei Mo­na­ten be­we­ge sich der Auf­trags­ein­gang lang­sam wie­der nach oben. Die zur Steel­tec Grup­pe ge­hö­ren­de Fer­ti­gung des Un­ter­neh­mens in Schwe­den rech­ne sich nicht. Da­her sei ge­plant, den Stand­ort zu schlie­ßen. Die Aus­las­tung der Wer­ke in Em­men­brü­cke und in Frank­reich (Ugi­tech) sei gut.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.