Ehe­ma­li­ge SPD-Mi­nis­te­rin Fo­cke ge­stor­ben

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - POLITIK -

BER­LIN (dpa) Die frü­he­re Bun­des­fa­mi­li­en­mi­nis­te­rin Kat­ha­ri­na Fo­cke (SPD) ist im Al­ter von 93 Jah­ren ge­stor­ben. Das teil­ten ih­re Fa­mi­lie und die SPD ges­tern mit. Der SPDVor­sit­zen­de Sig­mar Ga­b­ri­el wür­dig­te sie als ei­ne „mo­der­ne So­zi­al­de­mo­kra­tin“, die ih­re Par­tei über vie­le Jahr­zehn­te ge­prägt ha­be. „Kat­ha­ri­na Fo­cke hat ein be­ein­dru­cken­des, in­ter­na­tio­na­les Le­ben ge­führt.“Die ge­bür­ti­ge Bon­ne­rin hat­te sich in ih­rer po­li­ti­schen Lauf­bahn be­son­ders der eu­ro­päi­schen Ei­ni­gung und Ver­stän­di­gung auf dem Kon­ti­nent ge­wid­met.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.