Se­re­na Wil­li­ams und St­ef­fi Graf gleich auf

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - SPORT -

Open-Era de­fi­niert den Zei­t­raum seit April 1968, als mit der Zu­las­sung pro­fes­sio­nel­ler Spie­ler zu den wich­tigs­ten Ten­nis-Tur­nie­ren be­gon­nen wur­de. Spie­le­rin­nen mit den meis­ten Grand-Slam-Ti­teln seit 1968 1. St­ef­fi Graf (Deutsch­land) und Se­re­na Wil­li­ams (USA): 22 Ti­tel. 3. Chris Evert (USA) und Mar­ti­na Nav­ra­til­o­va (USA) 18, 5. Mo­ni­ca Se­les (USA): 9

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.