Feil­schen um Stra­fe für Spa­ni­en und Por­tu­gal

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

Ver­feh­lun­gen Die Fi­nanz­mi­nis­ter wol­len heu­te im De­fi­zit­ver­fah­ren ge­gen Por­tu­gal und Spa­ni­en ent­schei­den. Die Kom­mis­si­on hat­te fest­ge­stellt, dass bei­de 2015 ih­re Haus­halts­zie­le ver­fehlt und kaum Re­for­men ein­ge­lei­tet hat­ten. Stra­fen Die EU könn­te erst­mals seit Eu­ro-Ein­füh­rung Stra­fen ver­hän­gen. Pa­ris lehnt das be­reits ab. Als Kom­pro­miss könn­te ein Ver­ge­hen fest­ge­stellt, die Stra­fe aber mit Null an­ge­setzt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.