Ta­rif­streit 2015 kos­te­te Bahn 500 Mil­lio­nen Eu­ro

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

Aus­maß Der Ar­beits­kampf zwi­schen GDL und Deut­scher Bahn (2014/15) soll laut GDL 500 Mil­lio­nen Eu­ro ge­kos­tet ha­ben. Er­geb­nis Über­stun­den auf 80 St­un­den/Jahr be­grenzt, 300 Lo­ko­mo­tiv­füh­rer und 100 Zug­be­glei­ter zu­sätz­lich ein­ge­stellt (bis En­de 2017), Ein­füh­rung der 38-St­un­den-Wo­che (ab 2018) und 5,1 Pro­zent mehr Lohn (seit Mai).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.