Mehr Live-Mu­sik im Schu­ma­cher­zelt

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER WIRTSCHAFT -

(hgw) Zum sechs­ten Mal ist Schu­ma­cher als äl­tes­te Haus­braue­rei auf der Rh­ein­kir­mes mit da­bei. Ei­ne gro­ße Neue­rung ist das mu­si­ka­li­sche Kon­zept des Fest­zel­tes. Ni­naThea Schnitz­ler-Un­ger­mann, Ge­schäfts­füh­re­rin des Brau­hau­ses, setzt in die­sem Jahr auf mehr Live­Mu­sik, wie sie ges­tern bei der of­fi­zi­el­len Pro­gramm­vor­stel­lung sag­te. So soll das An­ge­bot von vier auf sie­ben Ter­mi­ne aus­ge­dehnt wer­den. Als be­son­de­res High­light wird am 16. Ju­li der deutsch-ame­ri­ka­ni­sche Hip-Hop-, Pop- und Soul-Sän­ger UJe­an in der Scheu­ne auf­tre­ten. Auch wie­der mit da­bei: Die Co­ver-Rock Band The Woun­ded Ducks, das Düs­sel­dor­fer Ur­ge­stein DJ Sun­dance und der Rock’n Roll En­ter­tai­ner Sa­scha Klaar. Auf sein flie­gen­des Kla­vier muss die­ser je­doch ver­zich­ten: „Hier flie­gen nur die Tas­ten“, sag­te Klaar. Aus­zeich­nen soll sich das Schu­ma­cher­zelt trotz al­ler Neue­run­gen durch sein fa­mi­liä­res Am­bi­en­te und die uri­ge Gestal­tung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.