Tor­wart Un­ner­stall trifft zum 1:1 in der Nach­spiel­zeit

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER SPORT -

(jol) Es war schon ein hef­ti­ger Prüf­stein, den sich Fortu­na da für ihr letz­tes Test­spiel wäh­rend des Trai­nings­la­gers in Ma­ria Alm aus­ge­sucht hat­te. Vik­to­ria Pilsen ist vor ein paar Wo­chen zum zwei­ten Mal in Fol­ge tsche­chi­scher Meis­ter ge­wor­den. „Das ha­ben wir ganz be­wusst so ge­macht, das woll­ten wir vom Trai­ner­team so ha­ben“, er­klär­te Trai­ner Fried­helm Fun­kel. „So kann man wun­der­bar fest­stel­len, ob die Spie­ler sich am En­de ei­ner har­ten Wo­che noch ein­mal auf den Punkt kon­zen­trie­ren kön­nen.“

Die Düs­sel­dor­fer konn­ten es, und am En­de be­lohn­ten sie sich im Wald­sta­di­on von Wes­ten­dorf mit ei­nem ver­dien­ten 1:1. Be­son­ders ef­fekt­voll war da­bei, dass Tor­hü­ter Lars Un­ner­stall in der Nach­spiel­zeit auf Eck­ball von Tay­lan Du­man den Aus­gleich köpf­te. Nach gu­tem Be­ginn be­kam die Fun­kel-Trup­pe ei­ni­ge Pro­ble­me, weil die Ab­stim­mung auf der lin­ken Sei­te nicht im­mer pass­te. So auch beim 0:1, als nie­mand den Tor­schüt­zen Jan Ko­pic at­ta­ckier­te. Zwölf Mi­nu­ten spä­ter hat­te Chris­ti­an Gart­ner ei­ne viel grö­ße­re Chan­ce zum Aus­gleich, doch der Ös­ter­rei­cher schoss nach ei­nem Pass von Öz­kan Yil­di­rim frei­ste­hend Tor­hü­ter Petr Bo­lek an.

Zur Pau­se misch­te Fun­kel sein Team durch, was der Of­fen­si­ve gut­tat. Ge­ra­de über links, wo nun Anderson Lu­co­qui und Em­ma­nu­el Iyo­ha spiel­ten, pas­sier­te ei­ni­ges, und auch Ma­ecky Ngom­bo brach­te sich in der Spit­ze gut ein. Da Un­ner­stall si­cher hielt, blieb die Par­tie of­fen – und dann traf der Kee­per. „Das war mein ers­tes Tor“sag­te er stolz. Und für Fried­helm Fun­kel war es ein teu­rer Spaß. „Trai­ner, wenn der Ball rein­geht, zah­len sie 100 Eu­ro in die Mann­schafts­kas­se“, hat­te Ke­vin Ak­po­gu­ma auf der Aus­wech­sel­bank ge­sagt. „Den Hun­der­ter bin ich nun los“, stell­te der Chef­trai­ner fest.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.