Band aus Te­xas spielt Folk-Punk

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF - LOD/FO­TO: ZAKK

Das En­sem­ble „East Ca­me­ron Folk­co­re“tritt heu­te im Kul­tur­zen­trum Zakk auf. Zu hö­ren ist te­xa­ni­scher Folk-Punk, kom­bi­niert mit Strei­chern, Blä­sern und Ban­jo. „King­dom Of Fe­ar“lau­tet der Ti­tel der ak­tu­el­len CD. „Un­se­re Mu­sik ist ein Ve­hi­kel, das die Men­schen ver­bin­det und die wirk­lich wich­ti­gen The­men an­spricht“, sagt Jes­se Moo­re, Sän­ger, Gi­tar­rist und mu­si­ka­li­scher An­füh­rer von East Ca­me­ron Folk­co­re. Der Ein­tritt zum Kon­zert be­trägt 17 Eu­ro an der Abend­kas­se. Kul­tur­zen­trum Zakk, Fich­ten­stra­ße 40, 20.30 Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.