Nicht im­mer gleich Rot se­hen

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER STADTPOST -

Die Da­me hat­te es sich nicht so vor­ge­stellt. Das war dem Un­ter­ton, sa­gen wir: mü­he­los an­zu­mer­ken. Die Län­ge sei ja okay, sag­te sie der Fri­seu­rin in je­nem Bil­ker Sa­lon, ist ja Som­mer, da darf es was kür­zer. Aber die Far­be, die sei ja doch – an­ders als ge­dacht. Nicht schlecht, wenn man’s mag, („Biss­chen frech“, sag­te die Fri­seu­rin, wirk­lich!) nur nicht – pas­send. Dann, nach­drück­li­cher: Wirk­lich nicht! Wer bis da­hin höf­lich ge­ra­de­aus blick­te, sah sich spä­tes­tens jetzt um. Und wun­der­te sich, dass die Da­me nicht Rot sah. Al­le an­de­ren ta­ten es näm­lich. Knall­rot. Leuch­ten­drot. Am­pel­rot. Un­ver­wech­sel­bar. Sie aber blieb er­staun­lich ge­las­sen. Woll­te sich erst­mal ei­nen Kaf­fee gön­nen, sag­te sie, auf den Schreck. Und viel­leicht ja, es soll wie­der in sein, auch ei­nen schö­nen Hut. nic

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.