Fans be­ju­beln Beyon­cé

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER WIRTSCHAFT -

Queen Bey – so wird Beyon­cé von ih­ren Fans be­wun­dernd ge­nannt – hat ges­tern auf ih­rer For­ma­ti­on World Tour in Düsseldorf Halt ge­macht. Tau­sen­de Kon­zert­be­su­cher ström­ten in die Esprit-Are­na, die Vor­freu­de war rie­sig: „Die letz­ten Ta­ge lief Beyon­cé-Mu­sik bei uns rauf und run­ter“, sagt Li­sa Groß­mann. Ih­re Freun­din fügt hin­zu: „Nicht, dass wir hier ste­hen, und nicht mit­sin­gen kön­nen.“Be­son­ders auf die Klas­si­ker „Cra­zy in lo­ve“und „Sing­le La­dies“freu­en sie sich. Ju­lia Küp­per hat die Ti­ckets erst am Vor­tag von ih­rem Mann zum Ge­burts­tag ge­schenkt be­kom­men und freut sich über die Über­ra­schung. An­ne Brinks und Li­set­te Geertse­ma aus den Nie­der­lan­den ha­ben den Be­such hin­ge­gen schon lan­ge ge­plant. Im In­ter­net ha­ben sie sich TShirts mit der Text­zei­le ih­res Lieb­lings­songs be­stellt: „We run the world – girls!“, steht dar­auf. Je­weils 140 Eu­ro ha­ben sie für die Kar­ten aus­ge­ge­ben, da­für wer­den sie di­rekt vor der Büh­ne ste­hen. „Wenn schon, denn schon“, sagt An­ne. „Wir lie­ben Beyon­cé! Sie ist so ei­ne star­ke, aber auch emo­tio­na­le Frau.“Dai­si Duar­te und Ke­vin Thom­mes sind ex­tra aus Lu­xem­burg an­ge­reist, um ih­ren Lieb­lings­star zu se­hen. Be­son­ders freu­en sie sich auf den Hit „For­ma­ti­on“, den Beyon­cé im Was­ser per­for­men wird. Auch auf De­tails kommt es an: „Wir hof­fen, dass sie die Haa­re heu­te of­fen trägt, bei dem Kon­zert in Lon­don hat­te sie Zöp­fe.“Sie kön­nen al­le Songs des neu­en Al­bums „Le­mo­na­de“schon aus­wen­dig. „Nur die Rap-Stel­len, sind et­was schnell“, sagt Ke­vin.

Tan­ja Kar­rasch

RP-FO­TO: DA­VID YOUNG

Hier steigt Beyon­cé aus dem Flug­zeug – ver­mut­lich. Bei der An­kunft am Flug­ha­fen war der Su­per­star ges­tern per­sön­lich nicht zu se­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.