Ben­rath star­tet mit zwei Der­bys in die Fuß­ball­sai­son

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER SPORT -

(td) Nun al­so wis­sen auch die Düs­sel­dor­fer Fuß­ball-Lan­des­li­gis­ten, wo die Rei­se für sie hin­geht. Denn Fuß­ball­ver­band Nie­der­rhein hat den Spiel­plan für die kom­men­de Sai­son, die am 14. Au­gust be­ginnt, be­kannt­ge­ge­ben. Und die Ver­ant­wort­li­chen ha­ben di­rekt zu Be­ginn ei­ne in­ter­es­san­te Kon­stel­la­ti­on her­bei­ge­führt. Schon am ers­ten Spiel­tag ste­hen sich der VfL Ben­rath und der DSC 99 im Stadt­der­by ge­gen­über. Die Düs­sel­ta­ler müs­sen da­nach zum stark ein­ge­schätz­ten Auf­stei­ger ASV Mett­mann, für die Ben­ra­ther steht die Par­tie ge­gen den TV Kal­kum-Witt­la­er an.

Der Ober­li­ga-Ab­stei­ger aus dem Düs­sel­dor­fer Nor­den star­tet die Spiel­zeit der­weil mit ei­nem Heim­spiel ge­gen die SpVg Oden­kir­chen, be­vor es in den Sü­den der Stadt geht. „Da­mit kön­nen wir durch­aus zu­frie­den sein“, ur­teilt TVKWCoach Hol­ger Sturm. „Wich­tig wird es ein­fach sein, gut in die Sai­son hin­ein­zu­kom­men.“

Auch für Christian Schmitz spie­len die ers­ten Be­geg­nun­gen ei­ne wich­ti­ge Rol­le. „Es ist doch klar, dass man gut star­ten will“, sagt der Trai­ner des Ra­ther SV. Sei­ne Schütz­lin­ge emp­fan­gen zum Sai­son­auf­takt den Auf­stei­ger TSV Bay­er Dormagen, ehe die Par­tie beim VdS Nie­ven­heim folgt. „Un­ser Ziel ist, dass wir uns di­rekt am An­fang gut aus der Af­fä­re zie­hen“, er­klärt er.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.