Sky und Mir­ja du Mont sind ge­trennt

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - POLITIK -

Der Schau­spie­ler und das Mo­del wa­ren 16 Jah­re lang ver­hei­ra­tet.

HAM­BURG (dpa) Sie gal­ten als das Gla­mour­paar, wa­ren gern ge­se­he­ne Gäs­te in Fern­seh­shows: Sky und Mir­ja du Mont. Jetzt ha­ben sich der Schau­spie­ler („Der Schuh des Ma­ni­tu“) und das Mo­del nach 16 Ehe­jah­ren ge­trennt. Das teil­te ihr Ma­nage­ment ges­tern mit.

„Mir­ja und ich ha­ben uns vor ei­ni­gen Mo­na­ten ein­ver­nehm­lich ge­trennt“, sag­te Sky du Mont der „Ham­bur­ger Mor­gen­post“. „Nach 16 ge­mein­sa­men Jah­ren ist uns die­ser Schritt nicht leicht­ge­fal­len.“

Der 69-Jäh­ri­ge und sei­ne 29 Jah­re jün­ge­re Frau hat­ten sich im Sep­tem­ber 2000 das Ja-Wort ge­ge­ben. Die bei­den ha­ben ei­nen Sohn und ei­ne Toch­ter. Auch in Zu­kunft wol­len sie sich ge­mein­sam um ih­re bei­den Kin­der küm­mern. Noch im März wa­ren die bei­den ge­mein­sam in der ARD-Sen­dung „Paar­du­ell“von Frank Plas­berg und Anne Gest­huy­sen auf­ge­tre­ten. In Ham­burg sah man das Pro­mi­paar im Fe­bru­ar bei der Ver­lei­hung der Gol­de­nen Ka­me­ra über den ro­ten Tep­pich schrei­ten.

2009 ver­öf­fent­lich­te das Ehe­paar ge­mein­sam das Buch „Un­se­re täg­li­che Kri­se gib uns heu­te: Ei­ne wit­zi­ge So­fort­hil­fe für den Be­zie­hungs­wahn­sinn“. Auch sonst ga­ben bei­de be­reit­wil­lig über ih­re Be­zie­hung Aus­kunft. So ver­riet Mir­ja du Mont, dass sie ih­ren Ehe­mann „Schnip­pi“nennt. Sky du Mont glaub­te an See­len­ver­wandt­schaft: „Wir ha­ben ge­merkt, dass wir uns in vie­len Din­gen – trotz des Al­ters­un­ter­schie­des – sehr ähn­lich sind.“

Sky du Mont spiel­te in zahl­rei­chen Fil­men mit. Für „Der Schuh des Ma­ni­tu“und „(T)Raum­schiff Sur­pri­se“er­hielt er den Bam­bi und den Deut­schen Come­dy­preis. Mir­ja du Mont star­te­te ih­re Kar­rie­re als „Play­mate des Mo­nats“.

FO­TO: DPA

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.