Ju­li­en Schnei­der Co-Trai­ner beim SC West

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER SPORT -

(zab) Nach­dem Lars Schu­chardt am Sai­son­en­de sei­nen Co-Trai­ner-Pos­ten beim Fuß­ball-Ober­li­gis­ten SC West frei­ge­macht hat­te, klin­gel­te bei Trai­ner Mar­cus John häu­fig das Te­le­fon. Doch der 41-Jäh­ri­ge hat sich für ei­ne in­ter­ne Lö­sung ent­schie­den. So wird A-Ju­gend-Trai­ner Ju­li­en Schnei­der künf­tig an Johns Sei­te sit­zen. Die­se Per­so­nal­ent­schei­dung hat­te sich be­reits im Test­spiel ge­gen den Re­gio­nal­li­gis­ten Sprock­hö­vel an­ge­deu­tet, als sich Schnei­der als As­sis­tent – mit No­tiz­brett und Stift in der Hand – in der Coa­ching­zo­ne be­fand. „Ich ar­bei­te ger­ne mit Ta­len­ten, wie­so soll­ten wir al­so nicht auch die Trai­ner aus un­se­ren ei­ge­nen Rei­hen för­dern“, be­grün­de­te John sei­ne Ent­schei­dung. In der ver­gan­ge­nen Sai­son ist der 23Jäh­ri­ge für die ver­letz­ten Stamm­tor­hü­ter in die Bre­sche ge­sprun­gen und hat sie­ben Par­ti­en be­strit­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.