Neu­kir­chen und Töp­fer zum TVA

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER SPORT -

Der Hand­ball-Ober­li­gist geht mit nur leicht ver­än­der­tem Ka­der in die Sai­son.

(hinz) Seit An­fang des Mo­nats läuft bei den Hand­bal­lern des TV An­ger­mund die Vor­be­rei­tung auf die neue Sai­son. In die Spiel­zeit 2016/17 star­ten die Blau-Wei­ßen Mit­te Sep­tem­ber mit ei­nem Gast­spiel bei der HSG We­sel.

Trai­ner Ul­rich Rich­ter wird wei­test­ge­hend der Ka­der zur Ver­fü­gung ste­hen, mit dem er den Auf­stieg in die Ober­li­ga rea­li­sie­ren konn­te. Le­dig­lich Tor­hü­ter Tim Paw­lik, der erst zur ver­gan­ge­nen Sai­son vom nach­barn TV Ra­tin­gen ge­kom­men war, hat die An­ger­mun­der mit un­be­kann­tem Ziel ver­las­sen. Zu­dem muss­te der Ab­wehr­spe­zia­list Christoph Schrei­ber nach ei­ner schwe­ren Knie­ver­let­zung sei­ne ak­ti­ve Lauf­bahn be­en­den.

Die Neu­en im Ka­der sind al­le­samt kei­ne Un­be­kann­ten im An­ger­land, da sie schon frü­her ein­mal das Tri­kot des TV An­ger­mund ge­tra­gen ha­ben. So wird Tor­hü­ter Sven van der Pas, der zwi­schen­zeit­lich in der „Zwei­ten“spiel­te, nun wie­der fest zum Ka­der der ers­ten Mann­schaft ge­hö­ren. Glei­ches gilt für Kreis­läu­fer Ni­co Mer­ten, der nach ei­nem län­ge­ren Aus­lands­auf­ent­halt ins Team zu­rück­kehrt.

Zur­zeit noch ver­letzt ist Ab­wehr­spe­zia­list Ni­ko­las Neu­kir­chen, der vom ART neu hin­zu kommt. Auf der Rechts­au­ßen-Po­si­ti­on ist Ni­cki Töp­fer zu­hau­se, der bis­lang für den Li­ga-Kon­kur­ren­ten TuS 08 Lin­torf spiel­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.