91-Jäh­ri­ge füllt Rät­sel-Kunst­werk aus

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - KULTUR -

NÜRN­BERG (dpa) Zum Ent­set­zen des Auf­sichts­per­so­nals hat ei­ne 91 Jah­re al­te Be­su­che­rin des Neu­en Mu­se­ums Nürn­berg ein Kreuz­wort­rät­selKunst­werk aus­ge­füllt. Die Rent­ne­rin ha­be un­er­laubt mit ei­nem Ku­gel­schrei­ber auf dem Bild ei­ni­ge noch of­fe­ne Käst­chen mit den Lö­sungs­wör­tern ver­se­hen. Da­mit ha­be sie das Kunst­werk be­schä­digt, be­rich­te­te Mu­se­ums­spre­che­rin Eva Mar­tin. An­schei­nend ha­be die Nürn­ber­ge­rin den Hin­weis des Künst­lers Ar­thur Köp­cke „In­sert words!“(Set­ze Wör­ter ein) et­was zu di­rekt ver­stan­den. Das in ei­ner Aus­stel­lung des Mu­se­ums ge­zeig­te Flu­xus-Werk, das mit 80.000 Eu­ro ver­si­chert ist, soll re­stau­riert wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.