Schal­ke will Luiz Gus­ta­vo

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - SPORT -

GEL­SEN­KIR­CHEN (sid) Bun­des­li­gist Schal­ke 04 will ei­nen Teil der Ein­nah­men aus dem Trans­fer von Le­roy Sa­né (20) zum eng­li­schen Pre­mier-Le­ague-Klub Man­ches­ter Ci­ty in neue Spie­ler in­ves­tie­ren. Auf der Wun­sch­lis­te der Kö­nigs­blau­en soll der Wolfs­bur­ger Luiz Gus­ta­vo (28) ste­hen. Das be­rich­tet die „Bild am Sonn­tag“. Soll­ten die ge­schätz­ten Ein­nah­men von 50 Mil­lio­nen Eu­ro für Sa­né flie­ßen, wer­de der Klub zu­nächst sein Pro­blem auf der Sech­ser-Po­si­ti­on lö­sen, hieß es. Der Markt­wert von Luiz Gus­ta­vo, der in der ver­gan­ge­nen Sai­son lan­ge we­gen ei­ner Knie­ver­let­zung aus­ge­fal­len war, liegt bei 20 Mil­lio­nen Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.