Is­lam-Se­mi­nar in Pa­derborn er­öff­net

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - HOCHSCHULE -

PA­DERBORN (scharf) An der Uni­ver­si­tät Pa­derborn hat das Se­mi­nar für is­la­mi­sche Theo­lo­gie of­fi­zi­ell sei­ne Ar­beit auf­ge­nom­men. Zur Er­öff­nung ka­men die Mi­gra­ti­ons­be­auf­trag­te der Bun­des­re­gie­rung, Ay­dan Özo­guz, so­wie Ver­tre­ter des NRWSchul­mi­nis­te­ri­ums und der Is­lam­ver­bän­de. Nach Müns­ter, Os­na­brück, Er­lan­gen, Frank­furt und Tü­bin­gen ist die Pa­der­bor­ner Uni die sechs­te Hoch­schu­le, die Stu­di­en­gän­ge für is­la­mi­sche Theo­lo­gie an­bie­tet. Schwer­punk­te sind un­ter an­de­rem Re­li­gi­ons­päd­ago­gik, Kor­an­wis­sen­schaf­ten, Is­la­mi­sches Recht so­wie Geis­tes­ge­schich­te des Is­lams.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.