Ein­blick in das Com­toi­se Mu­se­um

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF - DH/FOTO: ARCHIV

Im Com­toi­se Uh­ren­mu­se­um von Bernd De­ckert hän­gen über 400 un­ter­schied­li­che in cir­ca 45 Jah­ren zu­sam­men­ge­tra­ge­ne Ty­pen, die als Kul­tur­gut gel­ten. „Es gibt kei­ne an­de­re Uhr, die so viel über die Ge­schich­te Frank­reichs er­zählt“, weiß De­ckert. 2001 er­öff­ne­te er an der Suit­ber­tus­stra­ße das Com­toi­se Uh­ren­mu­se­um, fünf Jah­re spä­ter wur­de die Er­wei­te­rung am ei­ge­nen Wohn­haus in Lö­rick er­öff­net. An­mel­dung für die Füh­rung mit Jut­ta Kon­ner un­ter der Te­le­fon­num­mer 0211 9482750. Com­toi­se Uh­ren­mu­se­um, Bo­ni­fa­ti­us­stra­ße 61, 15 Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.