Bahn­freun­de

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER STADTPOST -

Ei­ne vol­le Stra­ßen­bahn bei schwül-war­mem Wet­ter birgt ein ge­wis­ses Ag­gres­si­ons­po­ten­zi­al bei den Fahr­gäs­ten. Vor al­lem auf dem Stück zwi­schen Hei­ne-Al­lee und Kir­mes, wo es die­ser Ta­ge be­son­ders voll ist. Da kann es Streit um den Sitz­platz ge­ben oder dar­um, dass je­mand ei­nem an­de­ren auf den Fuß ge­tre­ten ist. Die net­tes­ten fünf Mi­nu­ten der Ge­schich­te ha­ben wir aber am Sams­tag just auf die­ser Stre­cke er­lebt. Die Ak­teu­re: drei äl­te­re Da­men und ei­ne jun­ge Frau am Fens­ter­platz. Letz­te­re woll­te für ei­ne der Da­men den Platz räu­men. Die­se dach­te aber nicht dar­an, das An­ge­bot an­zu­neh­men. „Die hat schon Alt ge­trun­ken, jetzt kann sie auch ste­hen“, ant­wor­te­te ih­re Freun­din ki­chernd. Die­ser Kau­sal­zu­sam­men­hang er­schließt sich uns zwar nicht ganz, sämt­li­che Fahr­gäs­te brach­te es aber zum La­chen. Ist doch auch mal schön. lai

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.