Aus­stel­lung „Samm­lung Phil­ara“

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF - DH/FO­TO: AR­CHIV

Der neueste Kun­st­ort, das pri­va­te Aus­stel­lungs­zen­trum für Ge­gen­warts­kunst, über­rascht nicht nur mit ei­ner her­vor­ra­gend in­sze­nier­ten Samm­lung, son­dern auch die Son­der­aus­stel­lung „Juck­reiz“von Fried­rich Ku­n­ath ist mit ih­ren ein­dring­li­chen Bot­schaf­ten zur Künst­le­ri­den­ti­tät sehr be­son­ders. Nur am Di­ens­tag ist frei­er Zu­gang in der ehe­ma­li­gen Glas­fa­brik, an den an­de­ren Öff­nungs­ta­gen muss man sich zu den Füh­run­gen an­mel­den. Der Ein­tritt kos­tet dann 10 Eu­ro. Gil Bron­ners Pri­vat­mu­se­um, Bir­ken­stra­ße 47, 16 bis 20 Uhr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.